Boden
8. Aug 2023

Die Materialien für fugenlosen Boden im Überblick

In diesem Blog-Beitrag möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Materialien für fugenlose Fußböden geben. Lesen Sie weiter!

Die Materialien für fugenlosen Boden im Überblick

Als Handwerker sind Sie sich der Vielfalt an Bodenbelägen bewusst, die in verschiedenen Wohn- und Gewerberäumen eingesetzt werden können. Einer der beliebtesten Trends in der Bodengestaltung ist der fugenlose Bodenbelag, der sich sowohl in Innen- als auch in Außenbereichen großer Beliebtheit erfreut.

In diesem Blog-Beitrag möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Materialien für fugenlose Fußböden geben. Dabei werden wir auch die mineralischen Bodenbeläge von IBOD und ihre Dienstleistungen vorstellen. Diese sind speziell für Handwerker entwickelt worden und überzeugen im Design Ihre Bauherrinnen und Bauherren.

Arten von fugenlosen Bodenbelägen

Spachtelboden

Spachtelböden sind eine hervorragende Option für fugenlose Bodenbeläge. Sie zeichnen sich durch ihre nahtlose Oberfläche und ihre Strapazierfähigkeit aus. 

Mit Spachtelböden können Sie eine glatte, moderne und pflegeleichte Bodenlösung für verschiedene Anwendungsbereiche schaffen. IBOD bietet dazu eine breite Palette an Spachtelbodenprodukten an, die sich durch ihre Qualität und einfache Verarbeitung auszeichnen.

Gießboden

Gießböden sind eine weitere, sehr geeignete Option für fugenlose Bodengestaltung. Als Handwerker werden Sie diese Anwendung von Gießböden schätzen, da sie in flüssiger Form auf den Untergrund gegossen und anschließend glatt verarbeitet werden können und dadurch auf größeren Flächen sehr effektiv gearbeitet werden kann

Gießböden bieten eine nahtlose und strapazierfähige Oberfläche, die sich für verschiedenste Räume und Einsatzbereiche eignet. IBOD bietet individuelle Lösungen an, die den Anforderungen von Handwerkern und Endverbrauchern gerecht werden.

IBOD-Tipp: Unser doppo Ambiente Boden ist pumpbar und daher für große Flächen der ideale Bodenbelag.

Steinteppich

Steinteppiche sind eine attraktive Lösung für fugenlose Bodengestaltung im Außenbereich. Sie sind besonders vielseitig, da sie in verschiedenen Farben und Körnungen erhältlich sind. 

Steinteppich an Wand, Boden und Treppe. RHO Coating

Welche fugenlosen Bodenbeläge gibt es? 

Es gibt eine Vielzahl von fugenlosen Bodenbelägen, die eine nahtlose und moderne Optik bieten. Fugenlose Böden werden auch Industrieboden oder Betonboden genannt. Hier sind einige der gängigen Beispiele:

Diese Bodenbeläge bieten jeweils ihre eigenen einzigartigen Merkmale, Vorteile und Anwendungsbereiche. Ob Sie eine industrielle Ästhetik, eine elegante Betonoptik oder einen strapazierfähigen Boden suchen: Es gibt eine Vielzahl von fugenlosen Bodenbelägen, die Ihren Anforderungen gerecht werden können. 

Es ist ratsam, sich mit den spezifischen Eigenschaften und Anwendungsmöglichkeiten der verschiedenen Bodenbeläge vertraut zu machen, um die beste Wahl für Ihr Projekt zu treffen. Im besten Fall sprechen Sie direkt mit IBOD als Hersteller oder unseren Partnern: Hier kann man detailliert auf Ihre spezifischen Wünsche und Anforderungen eingehen. 

IBODs fugenlose Bodensysteme im Detail

Unsere Bodensysteme basieren auf einer Spachtelmasse auf Basis von Spezialzement und Spezialfüllstoffen, die farblich auf die Wünsche des Kunden abgestimmt wird. Durch die zwei verschiedenen Einbauarten, das Gießen und das Spachteln entstehen besondere und jeweils unterschiedliche Akzente an der Oberfläche, die durch die persönliche Handschrift des Verarbeiters erst zu einem einzigartigen Gesamtkunstwerk, das Raum für Individualität schafft, wird

Durch seine fugenlose, wolkige Optik sorgt er für eine zeitlose Industrie-Eleganz, die Räume größer wirken lässt. Außerdem sind die mineralischen Bodenbeläge von IBOD emissionsarm, eignen sich hervorragend für Fußbodenheizungen und sind ideal bei Sanierungen, da Fliesen nicht mühevoll entfernt werden müssen .

Die IBOD Bodensysteme teilen sich alle folgenden Eigenschaften:

  • unsere Systeme werden baustellenbereit geliefert (z.B. zu jeder Einheit Weißware kommt ein Sack Farbpigment)
  • werden mit viel Leidenschaft und Know-How entwickelt und ständig verbessert
  • effektive Verarbeitung
  • höchste Qualität der Rohstoffe
  • Fugenfrei (Dehnfugen müssen übernommen werden)
  • Sehr gute Haftung auf fast jedem Untergrund, bei richtiger Untergrundvorbereitung
  • Feuchtigkeitsstabil
  • Farbindividualität
  • eignen sich für Fußbodenheizung

Bei IBOD gibt es 5 verschiedene Produktvarianten, die auf bestimmte Anwendungsbereiche abgestimmt sind und sich optisch voneinander unterscheiden:

doppo Ambiente Boden: Die spezialzementgebundene, kunststoffmodifizierte, selbstverlaufende Spachtelmasse mit schnellem Erhärtungsverlauf. Die Masse wird gegossen und ist selbstentlüftend (kein Stachelwalzen notwendig!). Der Design-Bodenbeläge mit leicht wolkigem Design ist für Innenbereiche mit leichten – mittelschweren Belastungen (Privatbereich, Showrooms, Büros). Besonders empfehlenswert für große Flächen, da das Material pumpbar ist. 

Hardfacts:

▪ hohe Anfangshärte und Langlebigkeit der Oberfläche 

▪ feuchtigkeitsstabil

▪ das Produkt ist sehr emissionsarm (GEV Emicode EC1)

▪ nicht brennbar – Brennbarkeitsklasse A1fl

▪ Erfüllt die bauaufsichtlichen Anforderungen gem AgBB u. den DIBt – Grundsätzen zur gesundheitlichen Bewertung in Innenräumen (Aufenthaltsräumen)

▪ Erfüllt die Anforderungen bezüglich VOC Grenzwerten in Innenräumen für Belgien

▪ Erfüllt die Anforderungen bezüglich VOC Grenzwerten in Innenräumen, sowie die Kriterien d. KMR Verordnung für Frankreich. Prüfklasse A+

doppo Ambiente Boden Solido

doppo Ambiente Boden solido: Die spezialzementgebundene, kunststoffmodifizierte Dünnschichtspachtelmasse. Sie eignet sich für Design-Bodenbeläge im Innenbereich und bietet eine elegante, lebhafte Oberflächenoptik, welche die Handschrift des Verarbeiters trägt. Geeignet für Wohnbereiche, Büros, Gastronomie und Geschäftsflächen.

Hardfacts:

  • das Produkt ist sehr emissionsarm (GEV Emicode EC1)
  • nicht brennbar – Brennbarkeitsklasse A1fl
  • 2 – 5 mm in einem Arbeitsgang
  • feuchtigkeitsstabil
  • absolut spannungsarm
  • hohe Anfangshärte und Langlebigkeit der Oberfläche 

doppo Ambiente Pro+: Dieses Produkt ist für Wand- und Bodenbeläge im Trocken- und Nassbereich geeignet und bietet fugenlose, hochbelastbare Oberflächen. Die kunstharzgebundene Spachtelmasse ist elastisch, spannungsarm und hoch strapazierfähig, sodass sie sich auch für Haustiere bestens eignet.

Neue Business Opportunity für Ihr Unternehmen

Hardfacts:

  • das Produkt ist sehr emissionsarm (GEV Emicode EC1 plus)
  • schwer brenn- oder entflammbar – Brennbarkeitsklasse BFL-s1
  • AgBB geprüft
  • Shore-D-Härte 80
  • Abrieb nach Böhme A7
  • feuchtigkeitsstabil
  • wasserundurchlässig
  • hohe Anfangshärte und Langlebigkeit der Oberfläche 

doppo Ambiente Gussterrazzo: Dieser mineralische Bodenbelag ist äußerst robust und zeitlos schön. Er ist ideal für repräsentative Flächen, öffentliche Einrichtungen, Ausstellungsräume, Schulen, Museen, Lebensmittelmärkte, Empfangshallen und natürlich auch für private Wohnbereiche oder in der Hotellerie und Gastronomie. Überzeugen Sie sich von unseren verschiedenen Rezepturen.

doppo Ambiente Gussterrazzo

Hardfacts:

  • sehr gute Verarbeitungseigenschaften
  • nicht brennbar – Brennbarkeitsklasse A1fl
  • feuchtigkeitsstabil
  • schnell belastbar
  • sehr hohe Lebensdauer 
  • sehr wirtschaftlich

Alle diese Produkte sind fugenlos, emissionsarm und eignen sich für Fußbodenheizung. Sie bieten eine Vielzahl von individuellen Gestaltungsmöglichkeiten und sind in einer breiten Farbauswahl erhältlich. 

Die Produkte sind pflegeleicht und weisen eine sehr gute Haftung auf allen zementgebundenen Untergründen auf. Sie sind nach etwa 6 Stunden bei rund 20 °C begehbar.

IBOD-Tipp: Für alle unsere Produkte gibt es professionelle und perfekt ausgestattete Musterboxen zum Ansehen und Verlieben.

Warum Handwerker sich für IBOD Produkte entscheiden sollten

Als Handwerker haben Sie hohe Ansprüche an die Materialien, die Sie verwenden. IBOD bietet deshalb Produkte, die schon in der Entwicklung auf beste Verarbeitbarkeit entwickelt worden sind. Durch die unterschiedlichen Systeme haben wir mit unseren Portofolien und unseren Produkten für die Untergrundvorbereitung alles im Sortiment. Handwerker genießen den Vorteil eines verlässlichen Ansprechpartners mit viel Know-How und Produkte, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Die fugenlosen Bodensysteme und Beschichtungen von IBOD zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit, Langlebigkeit und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aus. Außerdem stellt IBOD seine Produkte in Österreich her.

Entscheiden Sie sich für IBOD Produkte, um beeindruckende Ergebnisse in Ihren Bodenprojekten zu erzielen.

Vorbereitung des Untergrundes

Eine ordnungsgemäße Vorbereitung des Untergrunds ist entscheidend für die Haltbarkeit und Qualität des fugenlosen Bodenbelages. Vor dem Auftragen des Bodenbelages müssen bestimmte Schritte zur Untergrundvorbereitung durchgeführt werden.

IBOD bietet spezielle Produkte für die Untergrundvorbereitung an, um Handwerkern eine optimale Basis für die Verarbeitung von fugenlosen Böden zu bieten.

Anwendungstechniken und Verarbeitung

Verarbeitung von Spachtelböden

Als Handwerker möchten Sie sicherstellen, dass die Verarbeitung von Spachtelböden fachgerecht erfolgt, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. IBOD bietet Unterstützung und Schulungen zur richtigen Anwendung von Spachtelböden an. Erfahren Sie, welche Werkzeuge und Materialien Sie benötigen und erhalten Sie praktische Tipps und Tricks, um die Produkte von IBOD effektiv zu verarbeiten.

Verarbeitung von Gießböden

Gießböden erfordern spezielle Verarbeitungstechniken, um eine gleichmäßige und hochwertige Oberfläche zu erzielen. Unterstützung in der Verarbeitung von Gussböden erhalten Sie dabei direkt von IBOD.

Wir zeigen Ihnen, welche Ausrüstung und Techniken Sie benötigen, um Gießböden erfolgreich zu installieren, und Sie erhalten praktische Ratschläge von den Experten bei IBOD.

IBOD-Tipp: Melden Sie sich gleich zu einer unserer Schulungen an!

Oberflächenbehandlung und Pflege

Nach der Installation eines fugenlosen Bodenbelags ist eine geeignete Oberflächenbehandlung erforderlich, um seine Langlebigkeit und Ästhetik zu gewährleisten. IBOD bietet hochwertige Reinigungs- und Pflegeprodukte, die speziell für fugenlose Bodenbeläge entwickelt wurden. Erfahren Sie, wie Sie die Oberfläche richtig behandeln und erhalten Sie Pflegehinweise für eine langfristige Erhaltung der Bodenbeläge.

Farbtöne und Designoptionen

Die Auswahl des richtigen Farbtons und Designs ist entscheidend für die Schaffung eines ansprechenden fugenlosen Bodenbelages. IBOD bietet eine breite Palette an Farbtönen und Designoptionen an, um den individuellen Vorlieben und Anforderungen von Kunden gerecht zu werden.

Anwendungsgebiete

Fugenlose Böden sind immer häufiger anzutreffen. Dank ihrer Vielseitigkeit lassen sie sich in den unterschiedlichsten Orten anbringen und sorgen stets für eine einzigartige, stilvolle Optik.

Im Wohnbereich sind fugenlose Bodenbeläge besonders beliebt. Mit den hochwertigen Produkten von IBOD können Sie ansprechende und langlebige Bodenlösungen für Wohnräume schaffen.

Aber auch im Nassbereich, wie im Badezimmer, sind fugenlose Böden eine ideale Wahl. Rutschfestigkeit, Barrierefreiheit und eine erhöhte Hygiene sind Argumente, die bei der Wahl eines Bodenbelages im Bad ausschlaggebend sein können.

Auch für öffentliche Bereiche, die hohen Begehfrequenzen standhalten müssen, sind fugenlose Bodenbeläge bestens geeignet. Die Auswahl des Systems und die Versiegelung sind hier ausschlaggebend. Lassen Sie sich beraten!

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Welche Materialien eignen sich am besten für fugenlose Bodenbeläge?

Es gibt verschiedene Materialoptionen, die sich gut für fugenlose Bodenbeläge eignen. Jedes Material hat seine eigenen Merkmale und Vorteile, die je nach den individuellen Anforderungen und Vorlieben variieren können. Zu den beliebtesten Materialien gehört sicherlich der Mikrozement. IBOD bietet eine breite Palette an Materialien für fugenlose Bodenbeläge an, um den Bedürfnissen von Handwerkern und Endverbrauchern gerecht zu werden.

Welche Vorteile bieten fugenlose Bodenbeläge im Vergleich zu herkömmlichen Bodenbelägen?

Fugenlose Bodenbeläge bieten eine Vielzahl von Vorteilen gegenüber herkömmlichen Bodenbelägen. Sie zeichnen sich durch ihre nahtlose Oberfläche aus, die ein modernes und ästhetisch ansprechendes Erscheinungsbild schafft. Fugenlose Bodenbeläge sind zudem pflegeleicht, da sie keine Fugen oder Zwischenräume haben, in denen sich Schmutz sammeln kann. Sie sind langlebig und strapazierfähig. Darüber hinaus bieten sie die Möglichkeit einer individuellen Gestaltung und sie sind vielseitig einsetzbar.

Gibt es spezielle Techniken, um fugenlose Bodenbeläge haltbarer zu machen?

Ja, es gibt spezielle Techniken, um fugenlose Bodenbeläge haltbarer zu machen. Eine wichtige Komponente ist die richtige Vorbereitung des Untergrundes, um eine solide Basis für die Installation zu schaffen. Zudem ist eine sorgfältige Verarbeitung entscheidend. Mit hochwertigen Produkten und entsprechender Anwendungstechnik können Handwerker eine dauerhafte und widerstandsfähige Oberfläche erzielen. Damit die Oberfläche seine ursprüngliche Schönheit behält, empfehlen sich einige vorbeugende Maßnahmen und eine gute Reinígung und Pflege der Oberfläche. IBOD bietet spezielle Reinigungs- und Pflegeprodukte an, die die Haltbarkeit und Beständigkeit der fugenlosen Bodenbeläge unterstützen.

Wie lange dauert die Installation eines fugenlosen Bodenbelags?

Die Dauer der Installation eines fugenlosen Bodenbelags hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Größe des Raums, der Art des Bodensystems und der Erfahrung des Handwerkers. In der Regel benötigt die Installation eines fugenlosen Bodenbelages jedoch etwas mehr Zeit als die Verlegung herkömmlicher Bodenbeläge. Es sind verschiedene Schritte wie Untergrundvorbereitung, Auftragen des Materials, Trocknungszeiten und Versiegelung erforderlich. Eine genaue Zeitangabe kann am besten nach einer detaillierten Analyse des Projekts und in Absprache mit einem Fachmann gemacht werden.

Welche Pflegehinweise sollten bei fugenlosen Bodenbelägen beachtet werden?

Fugenlose Bodenbeläge erfordern eine angemessene Pflege, um ihre Langlebigkeit und Ästhetik zu erhalten. Es wird empfohlen, regelmäßig zu reinigen, um Schmutz und Staub zu entfernen. Verwenden Sie dabei milde und vermeiden Sie scharfe chemische Reinigungsmittel, die die Oberfläche beschädigen könnten. Stellen Sie sicher, dass verschüttete Flüssigkeiten schnell aufgewischt werden, um Verfärbungen zu vermeiden. Bei Bedarf kann eine Nachversiegelung oder Auffrischung der Oberfläche durchgeführt werden. Für detaillierte Pflegehinweise empfiehlt es sich, die Anweisungen des Herstellers und die Empfehlungen von IBOD zu befolgen.

Beitrag teilen

Zum Newsletter anmelden

Erhalte Neuigkeiten rund um unsere Produkte, aktuellen Trends und vieles mehr! Melde dich jetzt bei unserem Newsletter an - es lohnt sich.

Please enable JavaScript in your browser to complete this form.

Beitäge zu diesem Thema

Wofür braucht man Innenputz? Die Funktionen erklärt
Boden
7. Aug 2023

Welche Farbe nutze ich beim fugenlosen Boden?

In diesem Beitrag tauchen wir in die Farbwelt von fugenlosen Böden ein. Lesen Sie weiter und lassen Sie sich inspirieren!

Die Materialien für fugenlosen Boden im Überblick
Boden
8. Aug 2023

Die Materialien für fugenlosen Boden im Überblick

In diesem Blog-Beitrag möchten wir Ihnen einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Materialien für fugenlose Fußböden geben. Lesen Sie weiter!